myERCO
myERCO
Mit Ihrem kostenfreien myERCO Konto können Sie sich Artikel merken, Produktlisten für Ihre Projekte anlegen und Angebote anfragen. Zudem haben Sie dauerhaften Zugang zu allen ERCO Medien im Downloadbereich.
Sie haben Artikel in Ihrer Merkliste gesammelt
Technische Umgebung
Technische Umgebung
Globaler Standard 220V-240V/50Hz-60Hz
Standard USA/Kanada 120V/60Hz, 277V/60Hz
  • 中文

Wir zeigen Ihnen unsere Inhalte in deutscher Sprache. Produktdaten werden für eine technische Umgebung mit 220V-240V/50Hz-60Hz angezeigt.

Mehr Benutzerfreundlichkeit für Sie
ERCO möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichert diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen lesen Sie bitte in unserer Datenschutzerklärung nach.

ingenhoven architects – Effizientes Licht für schöpferisches Arbeiten

Im Düsseldorfer Medienhafen befinden sich die offen gestalteten Büroräume von ingenhoven architects - beleuchtet mit flexiblen Optec Strahlern für Stromschienen. Skulpturale Fassaden, langgezogene Kaimauern und denkmalgeschützte Lagerhallen prägen das Gesicht des Düsseldorfer Medienhafens. Inmitten dieser urbanen Umgebung befindet sich das Büro von ingenhoven architects - ein Raum für kreatives Arbeiten, gestaltet mit flexiblen Leuchten für Stromschienen von ERCO.

ingenhoven architects sind als Pioniere für ökologisch nachhaltige und technologisch avancierte Architektur bekannt. Hohe Flexibilität, präzise Ausführung und räumliche Effizienz sind dabei ihre selbst auferlegten Prinzipien, mit denen sie jedes ihrer Projekte angehen. Weltweit haben sie Architekturprojekte jeder Größe und Typologie erfolgreich umgesetzt. Bei einer Vielzahl ihrer Gebäude fanden ERCO Leuchten Anwendung, wie beispielsweise im Lufthansa Aviation Center oder der Europäische Investitionsbank in Luxemburg. Auch bei der Beleuchtung der eigenen Büroräume greifen sie auf bewährte ERCO Lichtwerkzeuge zurück.

Aus Alt mach Neu

Die Anfang des 20. Jahrhunderts errichtete Plange Mühle im Düsseldorfer Medienhafen diente einst zur Herstellung von Haushaltsmehl. Nun bildet die bedachtsam sanierte Anlage eine spannende Symbiose aus Alt und Neu, in der kreative Köpfe einzigartige Ideen schmieden. Besonders eindrucksvoll ist die gelungene Integration der ursprünglichen Bausubstanz, wie etwa der in den modernen Langbau eingebettete historische Uhrenturm. Oberhalb des städtischen Trubels, im fünften Geschoss des Neubaus, befinden sich die großzügig gestalteten Büroräume von ingenhoven architects. Hohe, loftartige Decken, weiße Wände und eine kommunikative Schreibtischinsel über die gesamte Raumlänge hinweg bilden das offene Arbeitsumfeld für rund 100 Architekten aus aller Welt - einen fantastischen Ausblick auf den Rhein sowie die Skyline von Düsseldorf inklusive.

Betontes Licht für visuellen Komfort

Schnelles Skribbeln, spontane Abstimmung oder konzentriertes Arbeiten am Bildschirm - die Arbeitsweisen im Architekturbüro sind genauso individuell wie die entworfenen Projekte. Um den vielfältigen Beleuchtungsaufgaben gerecht zu werden, kommt nach dem Entwurf von dem Lichtplaner Clemens Tropp eine Lichtlösung mit flexiblen Optec Strahlern und Stromschienen zum Einsatz. Lichtverteilungen wie narrow spot, spot, oval flood, wide flood und wallwash sind auf die unterschiedlichen Arbeitsbereiche abgestimmt und stellen die Bedürfnisse der Mitarbeiter in den Vordergrund. Die Montage der Strahler an einer Stromschiene und die Möglichkeit, die Lichtverteilung über Linsen werkzeuglos zu wechseln, gewähren auch für zukünftige Veränderungen hohe Flexibilität.

Qualitative statt konventionelle Lichtplanung

Anstelle einer gleichförmigen Grundbeleuchtung setzt der Lichtplaner Clemens Tropp bei ingenhoven architects auf eine zonale Beleuchtung mit einer warmweißen Lichtfarbe von 3000K. Die Anschlussleistung der Optec Strahler liegt lediglich bei 8 beziehungsweise 24 Watt. Das sorgt nicht nur für eine hohe wirtschaftliche Effizienz, sondern ebenso für die visuelle Gliederung in Bezug auf die Beleuchtungsstärken an Arbeitsplätzen, in Meetingräumen, Verkehrszonen und dem Eingangsbereich. Nicht zuletzt verleiht das akzentuierte Licht den eindrucksvollen Modellbauten besondere Aufmerksamkeit und setzt spannende Blickpunkte innerhalb einer modernen Bürowelt.

Projektdaten

Bauherr: Grundstücksgesellschaft Plange Mühle GbR, Düsseldorf / Deutschland
Architektur: ingenhoven architects, Düsseldorf / Deutschland
Fotografie: Thomas Mayer, Neuss / Deutschland

Produkte: Optec
Fotohinweis: © ERCO GmbH, www.erco.com, Fotografie: Thomas Mayer

(3827 Zeichen)

Über ERCO

Die ERCO Lichtfabrik mit Sitz in Lüdenscheid ist ein führender Spezialist für Architekturbeleuchtung mit LED-Technologie. Das 1934 gegründete Familienunternehmen operiert weltweit in knapp 40 Ländern mit über 60 Tochtergesellschaften, Niederlassungen und Vertretungen. Seit 2015 basiert das Produktprogramm vollständig auf LED-Technologie. Unter dem Leitmotiv "light digital" entwickelt, gestaltet und produziert ERCO in Lüdenscheid digitale Leuchten mit den Schwerpunkten lichttechnische Optiken, Elektronik und Design. Die Lichtwerkzeuge entstehen in engem Kontakt mit Architekten, Lichtplanern und Elektroplanern und kommen primär in den folgenden Anwendungsbereichen zum Einsatz: Work und Shop, Culture und Community, Hospitality, Living, Public und Contemplation. ERCO versteht digitales Licht als die vierte Dimension der Architektur - und unterstützt Planer dabei, ihre Projekte mit hochpräzisen, effizienten Lichtlösungen in die Realität zu überführen. Sollten Sie weiterführende Informationen zu ERCO oder Bildmaterial wünschen, besuchen Sie uns bitte auf www.erco.com/presse. Gerne liefern wir Ihnen auch Material zu Projekten weltweit für Ihre Berichterstattung.

Passendes Bildmaterial

Bild 1 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 2 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 3 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 4 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 5 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 6 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

ERCO Newsletter - Inspirierende Projekte, Produktneuheiten, frisches Lichtwissen

Newsletter abonnieren
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Der ERCO Newsletter informiert Sie aktuell, regelmäßig und bequem per Mail über News aus dem ERCO-Lichtnetzwerk. Wir halten Sie über Veranstaltungen, Awards, frisches Lichtwissen, Projektberichte und Produktneuheiten sowie Reportagen aus der Licht- und Architekturbranche auf dem Laufenden. Das Abonnement ist kostenlos und lässt sich jederzeit wieder abbestellen.