myERCO
myERCO
Mit Ihrem kostenfreien myERCO Konto können Sie sich Artikel merken, Produktlisten für Ihre Projekte anlegen und Angebote anfragen. Zudem haben Sie dauerhaften Zugang zu allen ERCO Medien im Downloadbereich.
Sie haben Artikel in Ihrer Merkliste gesammelt
Technische Umgebung
Technische Umgebung
Globaler Standard 220V-240V/50Hz-60Hz
Standard USA/Kanada 120V/60Hz, 277V/60Hz
  • 中文

Wir zeigen Ihnen unsere Inhalte in deutscher Sprache. Produktdaten werden für eine technische Umgebung mit 220V-240V/50Hz-60Hz angezeigt.

Mehr Benutzerfreundlichkeit für Sie
ERCO möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichert diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen lesen Sie bitte in unserer Datenschutzerklärung nach.

Die Axel Vervoordt Gallery: Erstklassige Kunst, effektvoll beleuchtet mit Parscan und Pollux von ERCO

Auf dem Gelände einer historischen Destillerie vor den Toren Antwerpens schuf Axel Vervoordt atmosphärisch dichte Ausstellungsräume. In ehemaligen Kornspeichern und Silos präsentiert er heute hochkarätige Kunst - optimal beleuchtet mit ebenso effizienten wie flexiblen LED-Lichtwerkzeugen von ERCO.

In den vergangenen zwei Jahrzehnten kaufte der renommierte belgische Kunstsammler und Galerist Axel Vervoordt nach und nach das Areal einer ehemaligen Destillerie am malerischen Albertkanal zwischen Lüttich und Antwerpen auf. Er baute das Industriedenkmal um und schuf neben neuen Räumen für Büros und Wohnungen spektakuläre Räume für die Kunst. Viermal jährlich wechseln die Ausstellungen in den Galerieräumen, die in den ehemaligen Kornspeichern und Silos entstanden sind. Sie zeigen Gemälde und Zeichnungen, Fotografie und Media-Art sowie Skulpturen unterschiedlichster Formate. ERCO LED-Lichtwerkzeuge beweisen in den Räumen der Axel Vervoordt Gallery ein Höchstmaß an Flexibilität und Effizienz: Mit einer minimalen Anzahl an Leuchten werden wechselnde Kunstwerke maximal eindrucksvoll und präzise beleuchtet.

Die Spherolitlinsen der verwendeten Parscan und Pollux Strahler lassen sich werkzeuglos wechseln, sodass die Beleuchtung auf die jeweils neue räumliche Situation und die verschiedenen Exponate problemlos adaptiert werden kann. Die Ausstellungsmacher können Leuchten so beispielsweise von einem eng strahlenden Spot auf einen breit strahlenden Fluter umrüsten. Auch asymmetrische Lichtverteilungen wie oval flood oder wallwash sind möglich - der Lichtkegel lässt sich so optimal auf die gezeigten Gemälde und Skulpturen abstimmen. Die Projektion des Lichts über Linsen ermöglicht selbst bei kleinen Wattagen leistungsstarke Akzente. Mit LED-Modulen von 6 beziehungsweise 12 Watt überzeugen Pollux wie Parscan mit kompakten Leuchtenabmessungen. Die Strahler wirken in den atmosphärisch dichten Räumen der umgewidmeten Industriebauten unauffällig, die Aufmerksamkeit des Betrachters richtet sich einzig auf das Licht und die beleuchteten Kunstwerke.



Projektdaten

Projekt: Axel Vervoordt Gallery, Wijnegem / Belgien
Bauherr: Axel Vervoordt Company
Architektur: Axel Vervoordt r.e., Bogdan & Van Broeck, Coussée & Goris, Stéphane Beel, Tatsuro Miki
Fotografie: Thomas Mayer, Neuss / Deutschland

Produkte: Parscan, Pollux
Fotohinweis: © ERCO GmbH, www.erco.com, Fotografie: Thomas Mayer

(2480 Zeichen)

Über ERCO

Die ERCO Lichtfabrik mit Sitz in Lüdenscheid ist ein führender Spezialist für Architekturbeleuchtung mit LED-Technologie. Das 1934 gegründete Familienunternehmen operiert weltweit in knapp 40 Ländern mit über 60 Tochtergesellschaften, Niederlassungen und Vertretungen. Seit 2015 basiert das Produktprogramm vollständig auf LED-Technologie. Unter dem Leitmotiv "light digital" entwickelt, gestaltet und produziert ERCO in Lüdenscheid digitale Leuchten mit den Schwerpunkten lichttechnische Optiken, Elektronik und Design. Die Lichtwerkzeuge entstehen in engem Kontakt mit Architekten, Lichtplanern und Elektroplanern und kommen primär in den folgenden Anwendungsbereichen zum Einsatz: Work und Shop, Culture und Community, Hospitality, Living, Public und Contemplation. ERCO versteht digitales Licht als die vierte Dimension der Architektur - und unterstützt Planer dabei, ihre Projekte mit hochpräzisen, effizienten Lichtlösungen in die Realität zu überführen. Sollten Sie weiterführende Informationen zu ERCO oder Bildmaterial wünschen, besuchen Sie uns bitte auf www.erco.com/presse. Gerne liefern wir Ihnen auch Material zu Projekten weltweit für Ihre Berichterstattung.

Passendes Bildmaterial

Bild 1 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 2 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 3 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 4 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 5 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 6 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 7 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 8 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 9 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

ERCO Newsletter - Inspirierende Projekte, Produktneuheiten, frisches Lichtwissen

Newsletter abonnieren
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Der ERCO Newsletter informiert Sie aktuell, regelmäßig und bequem per Mail über News aus dem ERCO-Lichtnetzwerk. Wir halten Sie über Veranstaltungen, Awards, frisches Lichtwissen, Projektberichte und Produktneuheiten sowie Reportagen aus der Licht- und Architekturbranche auf dem Laufenden. Das Abonnement ist kostenlos und lässt sich jederzeit wieder abbestellen.