myERCO
myERCO
Mit Ihrem kostenfreien myERCO Konto können Sie sich Artikel merken, Produktlisten für Ihre Projekte anlegen und Angebote anfragen. Zudem haben Sie dauerhaften Zugang zu allen ERCO Medien im Downloadbereich.
Sie haben Artikel in Ihrer Merkliste gesammelt
Technische Umgebung
Technische Umgebung
Globaler Standard 220V-240V/50Hz-60Hz
Standard USA/Kanada 120V/60Hz, 277V/60Hz
  • 中文

Wir zeigen Ihnen unsere Inhalte in deutscher Sprache. Produktdaten werden für eine technische Umgebung mit 220V-240V/50Hz-60Hz angezeigt.

Mehr Benutzerfreundlichkeit für Sie
ERCO möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichert diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen lesen Sie bitte in unserer Datenschutzerklärung nach.

Lineare Lichtästhetik - rationell installiert, intelligent kombiniert: ERCO Compar Aufbauleuchten für moderne Arbeitswelten

Lüdenscheid, August 2019. Noch mehr Auswahl in der Compar Familie von ERCO: Die neuen linearen Aufbauleuchten vereinen die Qualität und Vielseitigkeit der innovativen Compar Lichttechnik in einem schlanken und eleganten Gehäuse, das sich rationell direkt auf Decken aller Art montieren lässt. Ideal, um neue oder bestehende Verwaltungsbauten zu beleuchten - differenziert und normgerecht, insbesondere auch in Kombination mit anderen Leuchten aus dem umfangreichen Compar Programm.

Wie kann man Architekten und Lichtplanern die Arbeit an herausfordernden Beleuchtungskonzepten erleichtern - gerade bei großen Büro- und Verwaltungsprojekten? Zum Beispiel durch ein System von Leuchten, das mit einer Vielzahl von Montagevarianten, Lichtverteilungen und Leistungsstufen zu jeder Raumsituation und Anwendung passt. Und das zugleich mit durchgängigem Design und einheitlichen technischen Parametern Lichtplanungen aus einem Guss ermöglicht. Ein solches System hat ERCO mit der Compar Familie geschaffen und erweitert die bestehenden Deckeneinbauleuchten, Pendelleuchten, Downlights für Stromschienen sowie Deckenaufbauleuchten in quadratischer Form jetzt um eine zusätzliche Aufbauvariante in linearer Ästhetik.

Schlank und elegant
Neubauten mit unverkleideten, thermisch aktivierten Betondecken, aber auch sanierte, neugestaltete und umgenutzte Bestandsgebäude sind nur einige Anwendungsszenarien von vielen, in denen sich Aufbauleuchten als ästhetische und zugleich wirtschaftliche Lösung anbieten. Die linearen Compar Aufbauleuchten eignen sich mit ihrem Leuchtenkörper im puristischen Design hervorragend für die Architekturbeleuchtung in öffentlichen Gebäuden und anspruchsvollen Büros. Jede Leuchte enthält in einem schlanken, 1200 mm langen Aluminiumprofil zwei direkt abstrahlende, lineare Lichttechnik-Module mit je 6 LEDs. Die Montage erfolgt mit verdeckten Befestigungselementen an einer Deckenarmatur, zwischen Decke und Leuchte verbleibt dabei eine feine Schattenfuge.

Praxisgerechte Compar Lichttechnik

Die hocheffiziente Lichttechnik der Compar Familie hat sich bereits vielfach bewährt. Sie bietet hohen Sehkomfort und Lichtverteilungen, die sich an den typischen Anwendungen orientieren: Zwei davon, nämlich die rotationssymmetrische Verteilung wide flood (ca. 60° Ausstrahlungswinkel) sowie die achsensymmetrische Verteilung oval wide flood (ca. 90° x 55° Ausstrahlungswinkel), erfüllen mit entsprechenden UGR-Werten die Anforderungen an normgerechte Arbeitsplatzbeleuchtung.

Vielfalt durch Systematik

Die rotationssymmetrische Verteilung extra wide flood erlaubt durch einen Ausstrahlungswinkel von ca. 85° die besonders effiziente Ausleuchtung von Neben- oder Verkehrsbereichen mit wirtschaftlich weiten Leuchtenabständen. Grundsätzlich bieten die Compar Optiken dank des Cut-off von 30° hohen Sehkomfort, die Abblendraster sind dabei in Schwarz und Silber-Hochglanz sowie über den Service „ERCO individual“ in weiteren Farbvarianten wie etwa Kupfer erhältlich.

Weitere Ausprägungen ergeben sich durch die zwei Leistungsstufen der LED-Module sowie durch die Betriebsgeräte, die schaltbar oder mit DALI-Schnittstelle lieferbar sind. Das Gehäuseprofil aus Aluminium bietet ERCO pulverbeschichtet in den Systemfarben Schwarz, Weiß und Silber sowie auf Anfrage in bis zu 10.000 weiteren Sonderfarben an. Mit dieser logisch strukturierten Vielfalt sind die neuen Compar Deckenaufbauleuchten eine stringente Erweiterung der ERCO Leuchtensystematik und des Repertoires von Planern, die im Feld des Büro- und Verwaltungsbaus aktiv sind.

Technische Eigenschaften

ERCO Linsensystem: Spherolitlinse, Kollimatoroptik aus optischem Polymer
Lichtverteilungen: Wide flood (60°), Extra wide flood (85°), Oval wide flood (90° x 55°)
ERCO LED-Modul: High-Power-LEDs auf Metallkern-Leiterplatte
Lichtfarben: 3000K und 4000K (Ra 82) sowie 2700K, 3000K, 3500K und 4000K (Ra 92)
Abblendraster: Kunststoff, Silber oder Schwarz
Gehäuse: Aluminiumprofil 38x72mm, 1200mm Länge
Montage: Deckenaufbau, mit Deckenarmatur
Betriebsgeräte: schaltbar, dimmbar (Phasenanschnitt) oder DALI
Farben: Weiß, Schwarz, Silber

(4173 Zeichen)

Über ERCO

Die ERCO Lichtfabrik mit Sitz in Lüdenscheid ist ein führender Spezialist für Architekturbeleuchtung mit LED-Technologie. Das 1934 gegründete Familienunternehmen operiert weltweit in knapp 40 Ländern mit über 60 Tochtergesellschaften, Niederlassungen und Vertretungen. Seit 2015 basiert das Produktprogramm vollständig auf LED-Technologie. Unter dem Leitmotiv "light digital" entwickelt, gestaltet und produziert ERCO in Lüdenscheid digitale Leuchten mit den Schwerpunkten lichttechnische Optiken, Elektronik und Design. Die Lichtwerkzeuge entstehen in engem Kontakt mit Architekten, Lichtplanern und Elektroplanern und kommen primär in den folgenden Anwendungsbereichen zum Einsatz: Work und Shop, Culture und Community, Hospitality, Living, Public und Contemplation. ERCO versteht digitales Licht als die vierte Dimension der Architektur - und unterstützt Planer dabei, ihre Projekte mit hochpräzisen, effizienten Lichtlösungen in die Realität zu überführen. Sollten Sie weiterführende Informationen zu ERCO oder Bildmaterial wünschen, besuchen Sie uns bitte auf www.erco.com/presse. Gerne liefern wir Ihnen auch Material zu Projekten weltweit für Ihre Berichterstattung.

Passendes Bildmaterial

Bild 1 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 2 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 3 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

ERCO Newsletter - Inspirierende Projekte, Produktneuheiten, frisches Lichtwissen

Newsletter abonnieren
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Der ERCO Newsletter informiert Sie aktuell, regelmäßig und bequem per Mail über News aus dem ERCO-Lichtnetzwerk. Wir halten Sie über Veranstaltungen, Awards, frisches Lichtwissen, Projektberichte und Produktneuheiten sowie Reportagen aus der Licht- und Architekturbranche auf dem Laufenden. Das Abonnement ist kostenlos und lässt sich jederzeit wieder abbestellen.