myERCO
myERCO
Mit Ihrem kostenfreien myERCO Konto können Sie sich Artikel merken, Produktlisten für Ihre Projekte anlegen und Angebote anfragen. Zudem haben Sie dauerhaften Zugang zu allen ERCO Medien im Downloadbereich.
Sie haben Artikel in Ihrer Merkliste gesammelt
Technische Umgebung
Technische Umgebung
Globaler Standard 220V-240V/50Hz-60Hz
Standard USA/Kanada 120V/60Hz, 277V/60Hz
  • 中文

Wir zeigen Ihnen unsere Inhalte in deutscher Sprache. Produktdaten werden für eine technische Umgebung mit 220V-240V/50Hz-60Hz angezeigt.

Mehr Benutzerfreundlichkeit für Sie
ERCO möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichert diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen lesen Sie bitte in unserer Datenschutzerklärung nach.

28.000 Lösungen für individuelle Beleuchtungsaufgaben: Das neue Eclipse Strahlerprogramm von ERCO

Lüdenscheid, Januar 2020. Es gibt Beleuchtungsprojekte, für die ist die beste Technik gerade gut genug: Repräsentative Museen, Kunstgalerien oder auch exklusive Retail-Projekte. Auftraggeber erwarten hier individuelle Lichtlösungen, die zugleich perfekte Qualität bei Design und Lichttechnik bieten. Eine Anforderung, die ERCO mit dem Eclipse Programm gleich 28.000-mal erfüllt - denn die neuen Strahler, Fluter und Wandfluter beeindrucken nicht nur mit innovativen technischen Details, sondern auch mit einem beispiellosen Systemumfang. Noch nie zuvor gab es bei ERCO eine Strahlerfamilie mit so vielen verschiedenen Größen, Optiken, Lichtfarben und Optionen für Connectivity - und so umfangreiches Zubehör, das die Möglichkeiten nochmals potenziert.

Aber wie muss ein Lichtsystem aussehen, das Preziosen in Vitrinen ebenso brillant hervorhebt wie es die Wände von Gemäldegalerien gleichmäßig flutet oder Großskulpturen in Atrien inszeniert? Auf jeden Fall anders als alles andere zuvor, fanden die ERCO Entwickler und Designer. Das eigenständige Erscheinungsbild von Eclipse wird von neuartigen Optiken geprägt. Ein Bajonett verbindet diese wechselbaren Lens Units mit den schlanken, zylindrischen Leuchtenkörpern aus Aluminiumguss. Bis auf einige interessante Ausnahmen, von denen noch die Rede sein wird, formen die Optiken die jeweilige Lichtverteilung mittels spezieller Darklight Linsen aus nur einem Lichtpunkt. Durch die klaren, hochentspiegelten Linsen ist der Strahlengang nahezu unsichtbar und der Lichtaustritt bleibt frei von Streulicht - für eine magische Anmutung und überlegenen Sehkomfort.

Durchgängig und skalierbar

Dabei überzeugen die Dimensionen des Eclipse Systems auch ganz ohne Magie: Fünf Größen von XS bis XL liefern eine enorme Bandbreite von Lumenpaketen für Anwendungen jeden Maßstabs. Dabei schöpfen die kleinsten Eclipse Strahler mit einem Durchmesser von nur 32mm das Miniaturisierungspotential moderner LED-Technik voll aus. Sie ermöglichen auch unter knappen Raumverhältnissen hochdifferenzierte Lichtkonzepte, insbesondere in der Ausführung für Minirail Stromschienen 48V. In jeder Größe sorgen die wechselbaren Lens Units für ebenso präzise wie flexible Abstimmung der Lichtverteilung auf die jeweilige Beleuchtungsaufgabe.

Der komplette Werkzeugkasten

Planern stehen alle Charakteristiken der ERCO Leuchtensystematik zur Verfügung. Hochpräzise Darklight Linsen definieren die rotationssymmetrischen Lichtverteilungen von narrow spot (5°) bis extra wide flood (80°). Hinzu kommt eine Reihe von ERCO Spezialitäten: Dazu gehören zwei achsensymmetrische Lichtverteilungen oval flood (18° x 65°) und oval wide flood (55° x 85°), die asymmetrische Lichtverteilung wallwash für gleichmäßige vertikale Beleuchtung, der Konturenstrahler für randscharf projizierte Flächen sowie die zwei kompakten Zoom-Optiken Zoom spot (17° - 67°) und Zoom oval (25° x 65° bis 62° x 68°). Kurz, ein vollständiger Werkzeugkasten, mit dem sich alle nur denkbaren Situationen, z.B. in der Museumsbeleuchtung, bewältigen lassen - und im Fall der Fälle erlaubt Zubehör wie Skulpturen- oder Weichzeichnerlinsen noch weiteres Feintuning.

Perfekt abgestimmte LED-Spektren

Das gleiche Prinzip - modularer Aufbau plus Zubehör - macht das System auch in Sachen Lichtfarben extrem vielseitig und flexibel. Eclipse kommt mit LEDs in sechs Lichtspektren mit Farbtemperaturen von 2700K bis 4000K und Farbwiedergabe-Indizes von Ra 82 bis Ra 97. Vier Konversionsfilter als Zubehör erzeugen 24 zusätzliche Spektren zur farblichen Feinabstimmung. Alternativ stehen insbesondere für dynamische Szenarien auch tunable white sowie RGBW zur Verfügung. Um solche Funktionen zu steuern, aber auch zum stufenlosen Dimmen ab 0,1% bietet ERCO für Eclipse diverse konventionelle und drahtlose Connectivity Lösungen an - in einer nochmals größeren Auswahl als bisher gewohnt.

Connectivity - von Bluetooth bis Zigbee

Die meisten Möglichkeiten gibt es für die Produktausprägung Eclipse InTrack mit ihren ultraschlanken, schienenbündigen Adaptern für die ERCO Stromschiene. Hier sind insbesondere die Optionen für drahtlose Steuerung per Casambi Bluetooth oder per Zigbee 3.0 hervorzuheben - aber auch die neuen Multi Dim Betriebsgeräte zeigen sich mit DALI, Push Dim oder Phasendimmung äußerst flexibel. Speziell als Upgrade für bestehende Stromschieneninstallationen ist Eclipse in den Größen XS bis M auch mit dem bewährten ERCO Transadapter verfügbar. Eclipse 48V für Minirail wiederum lässt sich drahtlos über Casambi Bluetooth, Zigbee 3.0 sowie über ein DALI auf Casambi Gateway über DALI ansteuern. Die Optionen „Schaltbar“ und „On-board Dim“ mit Drehregler an der Leuchte sind bei allen Ausprägungen erhältlich.

Ein zukunftsweisendes High-End-System

Aus den geschilderten technischen Details wird deutlich: ERCO beschreitet mit dem Eclipse Programm in vielen Bereichen neue Wege und bekräftigt so seinen Führungsanspruch im Feld der Beleuchtung von Museen, exklusiven Shops sowie vergleichbaren Anwendungen, die nach High-End-Lichtwerkzeugen verlangen. Um anspruchsvolle Beleuchtungsaufgaben zu lösen, wird Eclipse zukünftig die erste Wahl für alle Planer und Anwender sein.

Der Film zum Produkt: https://youtu.be/cB4kH-0fDdw

Technische Eigenschaften der 3 Produktfamilien

<a href="/products/indoor/swf-3circuit/eclipse-intrack-7079/de/">###Eclipse InTrack für Stromschienen</a>
ERCO Linsensystem: Linsenoptik aus optischem Polymer &#8232;(Darklight Linse oder Spherolitlinse)
Lichtverteilungen direkt: Narrow spot (5°), Spot (18°), Flood (30°), Zoom spot (17° - 67°), Zoom oval (25° x 65° - 62° x 68°), Framing (randscharfe Beleuchtung von Bildern), Wide flood (50°), Extra wide flood (80°), Oval flood (18° x 65°), Oval wide flood (55° x 85°), Wallwash (gleichmäßige Wandflutung)
ERCO LED-Modul: High-power LED
Lichtfarben: 2700K Ra92, 3000K R92, 3000K Ra97, 3500 Ra 92, 4000K Ra92, 4000K Ra92, tunable white (2700K - 8000K) oder RGBW
Gehäuse: Aluminium, Farbe: Weiß, Schwarz, Silber
Montage: InTrack Adapter
Betriebsgeräte: Schaltbar, On-board Dim, Multi Dim, Multi Dim + On-board Dim, Casambi Bluetooth (+ DALI über Gateway) oder Zigbee 3.0
Multi Dim Ausführung: DALI dimmbar, Push Dim oder Dimmen mit externen Dimmern (Phasenabschnitt-/Phasenanschnitt-/ Universaldimmer) möglich
On-board Dim Ausführung: Drehregler zur Helligkeitsregelung an der Leuchte

Eclipse für Stromschienen

ERCO Linsensystem: Linsenoptik aus optischem Polymer&#8232;(Darklight Linse oder Spherolitlinse)
Lichtverteilungen direkt: Narrow spot (5°), Spot (18°), Flood (30°), Zoom spot (17° - 67°), Zoom oval (25° x 65° - 62° x 68°), Framing (randscharfe Beleuchtung &#8232;von Bildern), Wide flood (50°), Extra wide flood (80°), Oval flood (18° x 65°), Oval wide flood (55° x 85°), Wallwash (gleichmäßige Wandflutung)
ERCO LED-Modul: High-power LED
Lichtfarben: 2700K Ra 92, 3000K R92, 3000K Ra97, 3500 Ra 92, 4000K Ra92, 4000K Ra92
Gehäuse: Aluminium, Farbe: Weiß, Schwarz, Silber
Montage: Transadapter oder DALI Transadapter
Betriebsgeräte: Schaltbar, phasendimmbar + On-board Dim, DALI dimmbar
Phasendimmbar + On-board Dim Ausführung: Dimmen mit externen Dimmern (Phasenabschnitt) möglich und Drehregler zur Helligkeitsregelung an der Leuchte

Eclipse 48V für Minirail Stromschienen 48V

ERCO Linsensystem: Linsenoptik aus optischem Polymer &#8232;(Darklight Linse oder Spherolitlinse)
Lichtverteilungen direkt: Narrow spot (5°), Spot (18°), Flood (30°), Zoom spot (17° - 67°), Zoom oval (25° x 65° - 62° x 68°), Framing (randscharfe Beleuchtung &#8232;von Bildern), Wide flood (50°), Extra wide flood (80°), Oval flood (18° x 65°), Oval wide flood (55° x 85°), Wallwash (gleichmäßige Wandflutung)
ERCO LED-Modul: High-power LED
Lichtfarben: 2700K Ra 92, 3000K R92, 3000K Ra97, 3500 Ra 92, 4000K Ra92, 4000K Ra92, tunable white (2700K - 8000K) oder RGBW
Gehäuse: Aluminium, Farbe: Weiß, Schwarz, Silber
Montage: ERCO Minirail Adapter
Betriebsgeräte: Schaltbar, On-board Dim, Casambi Bluetooth (+ DALI über Gateway), Zigbee oder Wireless DALI Connect
On-board Dim Ausführung: Drehregler zur Helligkeitsregelung an der Leuchte

(8403 Zeichen)

Über ERCO

Die ERCO Lichtfabrik mit Sitz in Lüdenscheid ist ein führender Spezialist für Architekturbeleuchtung mit LED-Technologie. Das 1934 gegründete Familienunternehmen operiert weltweit in knapp 40 Ländern mit über 60 Tochtergesellschaften, Niederlassungen und Vertretungen. Seit 2015 basiert das Produktprogramm vollständig auf LED-Technologie. Unter dem Leitmotiv "light digital" entwickelt, gestaltet und produziert ERCO in Lüdenscheid digitale Leuchten mit den Schwerpunkten lichttechnische Optiken, Elektronik und Design. Die Lichtwerkzeuge entstehen in engem Kontakt mit Architekten, Lichtplanern und Elektroplanern und kommen primär in den folgenden Anwendungsbereichen zum Einsatz: Work und Shop, Culture und Community, Hospitality, Living, Public und Contemplation. ERCO versteht digitales Licht als die vierte Dimension der Architektur - und unterstützt Planer dabei, ihre Projekte mit hochpräzisen, effizienten Lichtlösungen in die Realität zu überführen. Sollten Sie weiterführende Informationen zu ERCO oder Bildmaterial wünschen, besuchen Sie uns bitte auf www.erco.com/presse. Gerne liefern wir Ihnen auch Material zu Projekten weltweit für Ihre Berichterstattung.

Passendes Bildmaterial

Bild 1 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 2 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 3 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 4 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 5 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 6 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 7 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

Bild 8 / Download HiRes
© ERCO GmbH, www.erco.com

ERCO Newsletter - Inspirierende Projekte, Produktneuheiten, frisches Lichtwissen

Newsletter abonnieren
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung
Der ERCO Newsletter informiert Sie aktuell, regelmäßig und bequem per Mail über News aus dem ERCO-Lichtnetzwerk. Wir halten Sie über Veranstaltungen, Awards, frisches Lichtwissen, Projektberichte und Produktneuheiten sowie Reportagen aus der Licht- und Architekturbranche auf dem Laufenden. Das Abonnement ist kostenlos und lässt sich jederzeit wieder abbestellen.